02. April 2022

Ausdruck zeitloser weiblicher Eleganz

Was gibt es Schöneres als Zeit zu verschenken. Eine der wohl elegantesten Ausdrucksweisen von Zeit ist die Twenty-4 Kollektion von Patek Philippe. 1999 lanciert, ist jetzt die Referenz 4910/1200A in Olivgrün mit Sonnenschliff, aufgesetzte Indexe und Ziffern aus Gold mit Leuchtbeschichtung erschienen. 

Die 1999 lancierte Twenty~4 war die erste Uhrenkollektion von Patek Philippe die exklusiv den Damen vorbehalten war, und hat sich seither als Inkarnation zeitloser Eleganz etabliert. 2018 ist die Kollektion um ein rundes Modell mit mechanischem Automatikwerk erweitert worden.

Im Herbst 2020 überarbeitete die Manufaktur das Zifferblatt der Twenty~4 Quarz. Neben der Farben Blau und Grau wird die Stahlversion um eine weitere Zifferblattfarbe in Olivgrün erweitert. Dieser moderne, elegante Farbton wirkt durch das Sonnenschliff-Dekor besonders lebendig und bietet einen optimalen Lesekontrast mit den aufgesetzten Ziffern 12 und 6, den aufgesetzten, trapezförmigen Indexen und den abgerundeten Stabzeigern – alle aus Weißgold mit Leuchtbeschichtung.

Das rechteckige Gehäuse mit seinen zweistufigen Flanken wird durch zwei Reihen aus 36 (0,42 ct.) lupenreinen Top Wesselton Diamanten betont, die nach allen Regeln der Juwelierskunst gefasst sind. Die Krone schmückt ein Calatrava Kreuz, das Markenzeichen von Patek Philippe.

Patek Philippe, PP-4910/1200A_011_DET

Sie betont ihre Exklusivität durch das unverwechselbare Design im Art Déco-Look. Ihr gewölbtes rechteckiges Gehäuse schmiegt sich mit ihrem geschmeidigen, polierten Metallarmband angenehm ans Handgelenk und bietet einen unvergleichlichen Tragekomfort. Es wird durch eine Faltschließe gesichert.

Das Quarzuhrwerk wird in der Manufaktur mit derselben Kunst-fertigkeit hergestellt wie die mechanischen Patek Philippe Uhrwerke. Mit der neuen Referenz 4910/1200A-011 sind die Twenty~4-Quarzmodelle aus Stahl nun in denselben Farben, Blau, Grau und Olivgrün, erhältlich wie die Twenty~4 Automatik aus Stahl.

Patek Philippe, 4910/1200A_011_PRESS